Rollladen richtig ausmessen & online bestellen

Ist Ihr Rollladen kaputt? Oder wollen Sie alte Rollladen austauschen? Oder gar einen Neubau mit Rollladen ausstatten? In allen Fällen kommen Sie oft schnell zu der Erkenntnis: das kann ganz schön teuer werden! Online locken gute Angebote, Sie trauen sich auch den Einbau zu, aber: was, wenn die bestellten Rollladenpanzer nicht passen?

von Anni Kyc

Wir von Rollladen Rapp haben selbstverständlich Verständnis für Ihre Sorge, aber wir bieten auch Abhilfe! Wir geben Ihnen die nötige Anleitung an die Hand, der Sie einfach Schritt für Schritt folgen können!

Gerne zeigen wir Ihnen hier, wie genau der Bestellablauf aussehen kann – es ist bei Weitem nicht so kompliziert, wie es vielleicht zunächst scheint!

 

Zollstock richtig ansetzen

Vor dem Shoppen kommt das richtige Ausmessen

Bevor es an die Bestellung eines Panzers geht, muss das Fenster vermessen werden. Eine Anleitung in PDF-Form zum Ausdrucken dazu finden Sie [ hier ].

Generell müssen Sie bei uns im Shop immer die sogenannten „Fertigmaße“ angeben. Das sind die lichten Maße inklusive der empfohlen Abzüge und Zugaben, damit der Rollladen am Ende störungsfrei laufen kann. In der Breite wird immer etwas abgezogen, dass der Panzer Luft in den Schienen hat und nicht schleift. In der Höhe wird dagegen etwas hinzugerechnet, damit der Rollladen heruntergelassen auch vollständig schließt.

Zum Ausmessen brauchen Sie:

  • Zollstock

  • Notizblatt

  • Stift (am besten Bleistift!)

Starten Sie das Ausmessen von innen gesehen rechts. Legen Sie den Zollstock waagerecht am Fensterrahmen an und schieben Sie diesen ganz in die Schiene. Es ist wichtig innerhalb der Schiene zu messen!

Gerades Maß markieren

Gerades Maß markieren/ notieren

Markieren Sie sich mit Bleistift jetzt ein gerades Maß am Fensterrahmen, z.B. 50cm, am besten mit einem kleinen Strich. Keine Angst, der Bleistift geht rückstandslos wieder ab! Notieren Sie sich den gekennzeichneten Wert, also in unserem Beispiel die 50cm.

Wert von links an Markierung ablesen

Jetzt ist die linke Seite dran

Legen Sie nun auf gleiche Weise wie zuvor den Zollstock links innerhalb der Führungsschiene an, achten Sie wieder darauf, dass der Zollstock ganz in der Schiene liegt. Lesen Sie nun das Maß an der Markierung ab und notieren Sie dies unter den ersten (geraden) Wert. In unserem Beispiel ist das 31,3cm.

Fertigmaße berechnen

Von der lichten Breite zum Fertigmaß

Jetzt addieren Sie beide Werte und erhalten so Ihr lichtes Maß – im Beispiel 81,3cm.

Nun müssen Sie Ihre Schiene prüfen – welches Maß hat diese? Bei einer Standardschiene mit 20mm ziehen Sie insgesamt 1,2cm ab (je 0,6cm rechts und links), bei anderen Schienen sind die Abzüge wie folgt:

  • 28er, 30er und 40er Schiene = -1,5cm

  • 55er und 60er Schiene = -2,0cm

Nach dem Abzug haben Sie das Fertigmaß für die Breite, in unserem Beispiel ist das nun 80,1cm. Diesen Wert geben Sie im Shop dann für die Breite an.

am Kastenrand den Wert ablesen

Jetzt noch die richtige Höhe bestimmen

Fehlt noch das Fertigmaß für die Höhe: Setzen Sie zunächst für das lichte Maß den Zollstock dafür direkt auf der Fensterbank auf oder legen Sie ihn direkt am unteren Fensterabschluss an. Messen Sie dann bis zur Kante des Rollladenkastens, also bis zu dem Punkt, wo der Rollladen in den Kasten eintritt. Das ist das lichte Maß für die Höhe.

Fertigmaß Höhe errechnet

Um das Fertigmaß zu bestimmen, müssen Sie jetzt nur noch 7,0cm zum lichten Maß addieren. Wir empfehlen 7,0cm, da sich der Panzer dann beim Herablassen vollständig von der Welle abwickeln kann. So werden nicht nur die Lichtschlitze vollständig geschlossen, sondern der Behang wird von den Aufhängefedern auch Richtung Wand gedrückt. Einbrechern wird es so erschwert, die Rollladen einfach aufzuschieben - die Lamellen blockieren. Also ein kleiner Beitrag zur Sicherheit Ihres Hauses ohne direkt etwas extra anschaffen zu müssen!

Rollladenkategorie auswählen

Ich habe jetzt meine Fertigmaße – und nun?

Mit den Fertigmaßen kann es direkt zur Bestellung weitergehen: einfach unter www.rolllra.de die Kategorie Rollladen wählen und dann unter Rollladen mini oder Rollladen MAXI das gewünschte Profil auswählen. Dann kommen Sie in die Produktbeschreibung und können hier alle Produktdaten einsehen.

Bestellformular

Jetzt aber: endlich bestellen!

In jeder Produktbeschreibung finden Sie direkt oben ein Formular, das einige Daten abfragt. Hier geben Sie nun zunächst bei Breite und Höhe die jeweiligen errechneten Fertigmaße ein. Sie können direkt sehen, wie der Preis für Ihre Größe ausfällt, so haben Sie die Finanzen immer im Blick!

Es folgen einige Auswahloptionen wie zum Beispiel Lamellenfarbe, Farbe Endleiste, ob Sie Lichtschlitze wünschen oder nicht, und ähnliches. Wählen Sie jeweils die gewünschte Option aus und schon sehen Sie den Endpreis. Sollten Sie Fragen zu den Optionen haben, können Sie einfach etwas runter scrollen und in der Produktbeschreibung dazu nachlesen oder, wenn Sie immer noch unsicher sind, kontaktieren Sie uns gerne!

jetzt kaufen in der Datenübersicht

Jetzt kaufen!

Wenn Sie Ihre Auswahl zu den Optionen getroffen haben und Ihnen der Endpreis zusagt, müssen Sie nur noch auf „in den Warenkorb“ klicken – dann wird Ihre Konfiguration in den Warenkorb übernommen. Sie können keine Angaben vergessen, wir fragen alle nötigen Daten in dem Formular ab! Konfigurieren Sie nun weitere Rollladen auf die gleiche Weise, um diese ebenfalls in den Warenkorb zu legen oder ergänzen Sie jedes andere Produkt, das Sie noch brauchen.

Haben Sie alle gewünschten Artikel im Warenkorb gesammelt, können Sie „zur Kasse“ klicken. Der Shop führt Sie nun Schritt für Schritt durch den Bestellvorgang. Benötigte Angaben sind zum einen natürlich Ihre Daten für die Rechnung und die Lieferadresse, und zum anderen welche Zahlungsart Sie bevorzugen und wie Sie den Versand wünschen. Die jeweils verfügbaren Optionen werden Ihnen im Verlauf der Bestellabwicklung angezeigt.

Erst wenn Sie in der abschließenden Datenübersicht auf „jetzt kaufen!“ klicken, wird die Bestellung wirklich ausgelöst, davor können Sie immer zurück gehen und sowohl Ihre Daten als auch die Produkte noch anpassen. Je nach gewählter Zahlungsart werden Sie eventuell noch zu unseren Zahlungspartnern weitergeleitet und müssen dort noch Daten bestätigen. Sollten Sie in diesem Vorgang noch abbrechen, wird keine Bestellung ausgelöst!

Wir von Rollladen Rapp haben uns große Mühe gegeben, den Bestellvorgang klar und transparent zu gestalten, sodass Sie mit nur wenigen Klicks einfach und schnell ans Ziel kommen!

Also keine Angst vor Stolperfallen und munter online drauf los gespart!

Zurück