Welcher Rollladen passt zu mir?

Sie brauchen einen neuen Rollladen und sehen sich dafür online um – doch sind nahezu erschlagen von der Vielzahl an Modellen. Keine Angst, so geht es vielen Kunden! Es stellt sich direkt die Frage, welchen Rollladenpanzer brauche ich denn? Was bieten die unterschiedlichen Ausführungen? Welcher Behang passt am Ende auch wirklich?

von Anni Kyc

Wir von Rollladen Rapp führen Sie durch den Produkt-Dschungel und helfen Ihnen, Ihren passenden Rollladenbehang zu finden!

Rollladen soll getauscht werden

Die Ausgangssituation

Wir starten unsere Produktreise ganz am Anfang: aus welchem Grund suchen Sie einen neuen Rollladen? Verschiedene Szenarien sind hier denkbar:

  • ein bestehender Rollladen ist kaputt gegangen

  • Sie möchten veraltete Rollladen austauschen

  • Sie bestücken einen Neubau mit einer Erstausstattung

In den ersten beiden Fällen werden meistens nur einzelne Rollos ersetzt. Eine Orientierung an den bestehenden Rollladenausführungen ist also ratsam, schließlich soll sich der neue Rollladen optisch nicht zu sehr von den restlichen abheben.

Eckpunkte notieren

Prüfen Sie folgende Eckdaten:

  1. Welche Lamellenhöhe ist verbaut?

  2. Aus welchem Material bestehen die jetzigen Panzer – ALU oder PVC?

  3. Welche Nenndicke hat das Profil derzeit bzw. wieviel Platz ist in den Schienen?

  4. Welche Farbe brauchen Sie, um den neuen Panzer zu integrieren?

  5. Was sind die Fertigmaße für die Bestellung? (Eine Anleitung dazu finden Sie hier )

Kleiner Exkurs: Warum Sie nach unserer Anleitung ausmessen sollten

Viele Kunden denken, dass Sie am einfachsten den alten Panzer ausmessen, dann müsste der Neue ja auf jeden Fall passen. Leider ist dem nicht so – wir empfehlen immer nach unserer Anleitung neu zu vermessen, die auf unsere Rollladen abgestimmt ist! So können Sie sicher sein, dass auch die seitlichen Arretierungen berücksichtigt sind oder die Lufträume in den Schienen passen für einen störungsfreien Lauf. Keine Angst – das Ausmessen ist mit unserer Anleitung schnell und einfach erledigt!

zum Produkt...
Kategorie im Shop wählen

Nun aber zur Auswahl: mini oder MAXI

In unserem Online-Shop finden Sie die Rollladenpanzer zunächst nach Lamellenhöhe kategorisiert: Rollladen mini (37mm) und Rollladen MAXI (45-55mm). Wählen Sie entsprechend Ihrer Lamellenhöhe die jeweilige Kategorie. Bei den MAXI-Rollladen suchen Sie sich dann entsprechend noch die passenden Produkte raus, dort finden Sie 45mm-Lamellen, 52mm-Lamellen und auch ein Modell mit 55mm Lamellenhöhe.

Alu oder PVC

Aluminium oder Kunststoff?

Nun folgt die Auswahl nach Material. Wählen Sie zwischen Aluminium- und Kunststoff-Panzern. Wichtig ist, dass Sie hier auch die jeweiligen Maximal-Maße prüfen , ob Ihre Fertigmaße baubar sind (Tabellen dazu finden Sie in den Produktbeschreibungen oder hier ). Es kann vorkommen, dass bisher PVC-Lamellen bei Ihnen verbaut waren, wir aber Ihre Breite in PVC nicht anbieten können. Inzwischen bieten wir zwar PVC-Übergröße an, allerdings nur unter Ausschluss der Garantie und verweisen stets auf unsere Aluminium-Modelle. Wenn Sie die Maximal-Werte prüfen, vergewissern Sie sich ebenfalls, dass die Nenndicke des Profils passt. Unter der Nenndicke versteht man die Höhe der Lamellenwölbung. Diese muss ausreichend Platz in den Führungsschienen haben, damit nichts schleift.

zum Produkt...
Rollladenmuster bestellen

Zur Optik: Farbe auswählen

In der Regel hat sich die Auswahl an Panzern nun schon sehr reduziert und Sie haben vielleicht noch die Wahl zwischen 2 oder 3 Rollladen. Nun kommt die Farbe ins Spiel: je nach Modell variieren die angebotenen Farben. Es lohnt sich also genau zu vergleichen, um der Farbe der übrigen verbauten Panzern möglichst nah zu kommen. Eine große Hilfe sind hier auch unsere Muster, die Sie gegen einen geringen Preis erwerben können. So können Sie direkt vor Ort die Farben miteinander abgleichen und sich zudem ein Bild von der Qualität machen.

Den vollen Musterwert inklusive der Versandkosten erstatten wir Ihnen dann übrigens auch gerne wieder, wenn Sie sich dann wirklich für einen Rolladen aus unserem Haus entscheiden!

Geklammert oder geschraubt?

Ich finde eine passende Farbe bei mehreren Profilen – was nun?

Natürlich unterscheiden sich unsere Rollladenprofile nicht nur in der Farbe und den Maximal-Maßen. Bei unseren Alu-Profilen gibt es weitere Unterscheidungshilfen. Wenn alle genannten Eckpunkte nicht die eindeutige Entscheidung bringen, lohnt es sich auf die Unterschiede bei den Alu-Lamellen zu schauen:

  • die Ausschäumung

  • Arretierungen geklammert oder geschraubt

  • Anzahl der Rillen vorne im Profil

  • Preis

In der Wertigkeit gibt es dabei jedoch nur minimale Unterschiede: sowohl PU-Schaum als auch Hartschaum ist äußert stabil und langlebig, allein mit Hartschaum ist eine Maximal-Fläche von bis zu 7,5m² möglich, also rund 0,5m² mehr als beim PU-Schaum.

Ob Sie eine geklammerte oder eine geschraubte Arretierung bevorzugen, ist ein Stück weit persönlicher Geschmack. Beide Arretierungen lassen sich bei Bedarf entfernen, die mit Schrauben ist aber wahrscheinlicher wieder verwendbar. Die geklammerte kann beim Entfernen schon mal brechen, weil Sie ausgehebelt werden muss.

Die Rillen in der Lamelle tragen zum Gesamtbild des Panzers bei. Vergleichen Sie da ebenfalls die bestehenden Panzer mit unseren Profilen: haben diese 2 oder 3 Rillen?

Sollten noch Fragen offen sein, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

zum Produkt...
PDF-Leitfaden

Der PDF-Leitfaden

Unser PDF-Leitfaden fasst all die genannten Schritte noch mal für Sie zusammen und das in einer Drucker-freundlichen Ausführung.

Der Leitfaden ist auch ideal, falls Sie keinen Rollladenpanzer haben, an dem Sie sich orientieren können, wie z.B. bei einem Neubau. Schritt für Schritt führt er Sie durch den Prozess der Produktfindung, angefangen mit dem Ausmessen der Schienen.

Es geht noch bequemer – unsere Online-Auswahlhilfe

GANZ NEU IM SHOP: unsere Online-Auswahlhilfe! Geben Sie einfach Ihre Werte ein und lassen Sie sich passende Rollladenpanzer-Modelle anzeigen!

Zurück